Veranstaltungen unserer Klinik

Psychiatriewoche 2020

Die „Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie 
des Kindes- und Jugendaltes“ wird sich im Rahmen eines 
„Tag der offenen Tür“ an der diesjährigen Psychiatriewoche (vom 10.09. bis zum 18.09.2020) beteiligen. 
Hierfür werden, neben umfangreichen Informationen, die DBT-Station und die Kinder-Tagesstation für Besichtigungen geöffnet, sowie Fachvorträge angeboten. Die Fachtherapeuten stellen darüber hinaus ihre Arbeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie vor. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der persönliche Austausch. Alle Interessierten sind hierzu jetzt schon sehr herzlich in das Haus 92 der Uniklinik eingeladen!
Der genaue Termin zum „Tag der offenen Tür“  wird in Kürze bekanntgegeben!


Detailinformationen zur Veranstaltung finden Sie unter
www.psychiatrie-frankfurt-am-main.de  

 

Mittwochs-Kolloquium 2020

Die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Andreas Reif und die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Freitag laden zum Mittwochs-Kolloquium der Erwachsenen- und Kinder- und Jugendpsychiatrie ein.
 
Wir freuen uns, Sie bei unseren Vorträgen begrüßen zu dürfen; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Adressat: Interessierte, Mitarbeiter, PJ-Studenten und Famulanten, psychotherapeutische Jahrespraktikanten, Diplomanden und Doktoranden.

Zeit:
jeweils mittwochs ab 16:15 Uhr

Ort:
Hörsaal der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Heinrich-Hoffmann-Straße 10 / Haus 93 A
60528 Frankfurt am Main

 

Mittwoch 12.02.2020 16.15 Uhr(KJPP)
     
Vagale Dysfunktion bei Jugendlichen mit Depressionen: Neuronale Grundlagen und Experimentelle Behandlungsansätze
Dr. sc. hum. Julian Koenig
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie | Sektion für Experimentelle Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universitätsklinikum Heidelberg

 
Mittwoch 25.03.2020 16.15 Uhr (KJPP)
     
Hometreatment - Modelle stationsequivalenter Behandlung
Frau Dr. Veronica Beatrice Dobler
PhD, University of Cambridge

 
Mittwoch 01.04.2020 16.15 Uhr (KJPP)
     
Transkranielle elektrische Stimulation als