REKTUMKARZINOM

CAO/ARO/AIO-12

Induktionschemotherapie vor oder nach präoperativer Radiochemotherapie und Operation beim lokal fortgeschrittenen Rektumkarzinom: Eine randomisierte Phase II Studie der German Rectal Cancer Group

Ansprechpartner Leiter der klinischen Prüfung
Prof. Dr. Claus Rödel

Klinik für Strahlentherapie und Onkologie

Universitätsklinikum Frankfurt - Goethe-Universität

Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt am Main

studien-strahlen@kgu.de

 

Status: Rekrutierung abgeschlossen

TransValid-B

Translational Validation Trial-B (add-on phase I/II study to the Clinical Research Unit) KFO179-2: Preoperative rasiochemotherapy (RCT) combined with 5- fluorouracil (5-FU) and oxaliplatin followed by 3 cycles of FOLFOX chemotherapy ant total mesorectal excision (TME surgery) in advanced rectal cancer (clinically staged as UICC stages II, III or IV) accompanied by molecular and cell biological (translational) analysis.

Ansprechpartner Leiter der klinischen Prüfung
Priv. Doz. Dr. T. Liersch
Abt. Allgemein- und Viszeralchirurgie
Universitätsmedizin Göttingen
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen

Status: Rekrutierung abgeschlossen

Polyprobe

Sensitives Polyprobe-Verfahren zur verbesserten Prädiktion von Therapieansprechen und Bestimmung der Prognose von Patienten mit kolorektalem Karzinom.

Polyprobe-Studie

gefördert durch die

 

Gütesiegel A der Deutschen Krebsgesellschaft
Studienregister der Dt. Krebsgesellschaft

Leiter der klinischen Prüfung:
Prof. Dr. Dr. h.c. W. Hohenberger, Strahlenklinik, Universitätsklinikum Erlangen

Prüfarzt: Prof. Dr. C. Rödel, Dr. D. Imhoff


CAO/ARO/AIO-04

Prospektiv randomisierte, multizentrische Studie der Phase III: Präoperative Radiochemotherapie und adjuvante Chemotherapie mit 5-Fluorouracil plus Oxaliplatin im Vergleich zu einer präoperativen Radiochemotherapie und adjuvanten Chemotherapie mit 5-Fluorouracil beim lokal fortgeschrittenen Rektumkarzinom im UICC-Stadium II und III (CAO/ARO/AIO-04)

Eudract-No.: 2006-002385-20

gefördert durch die Deutschen Krebsgesellschaft


Leiter der klinischen Prüfung:
Prof. Dr. R. Sauer, Strahlenklinik, Universitätsklinikum Erlangen
Prof. Dr. C. Rödel, Klinik für Strahlentherapie, Universitätsklinikum Frankfurt

Prüfarzt: Dr. D. Imhoff

BevXelOx-RT

Phase II Studie: Capecitabin und Oxaliplatin (XelOx) plus Bevacizumab in Kombination mit Radiotherapie beim lokal fortgeschrittenen Rektumkarzinom (BevXelOx-RT)    

EudraCT-Nr.: 2007-0011558-21

Sponsor und Auftra