Allgemeines

Die optimale Versorgung dermatoonkologischer Patienten erfordert eine enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit verschiedener Fachdisziplinen, um eine standardisierte Diagnostik und Therapie zu ermöglichen. Die Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie hat daher mit dem Ziel einer integrierten Gesamtversorgung ihrer Tumorpatienten eine enge Kooperationsgemeinschaft mit zahlreichen Versorgungspartnern aufgebaut.

Diese Behandlungspartner treffen sich regelmäßig in interdisziplinären Tumorkonferenzen, um dort gemeinsam und fachübergreifend das optimale Vorgehen bei den einzelnen Tumorfällen zu diskutieren und festzulegen. So wird sichergestellt, dass alle relevanten Fachdisziplinen gehört und an der Entscheidung beteiligt sind. 

Um unsere Patienten insbesondere auch bei der Bewältigung der mit einer Tumorerkrankung unweigerlich verbundenen Ängste zu unterstützen, wurde großer Wert gelegt auf die Einbindung psychosozialer Hilfseinrichtungen und unterstützender Beratungsstellen ins Kooperationsnetzwerk.

Ein gemeinsames Qualitätsmanagement gewährleistet dabei die kontinuierliche Verbesserung der gemeinsamen Prozesse und Schnittstellen, so dass unserer Patienten jederzeit bestens betreut werden.
 

Behandlungspartner

Das Hautkrebszentrum Frankfurt arbeitet intensiv mit zahlreichen Behandlungspartnern zusammen. Die Zusammenarbeit ist dabei in Kooperationsverträgen geregelt.
Unter den Behandlungspartnern finden sich:

Kliniken und Diagnostik-Institute

Kliniken und Diagnostik-Institute HKZ

ZENTRUM DER RADIOLOGIE
Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Prof. Dr. Thomas Vogl, Tel: 069-6301-87200
Klinik für Nuklearmedizin
Prof. Dr. Frank Grünwald, Tel: 069-6301-4330
Institut für Neuroradiologie
Prof. Dr. Friedhelm E. Zanella, Tel: 069-6301-5463
Klinik für Strahlentherapie
Prof. Dr. Claus Rödel, Tel: 069-6301-5130

ZENTRUM DER INNEREN MEDIZIN
Medizinische Klinik I
(Schwerpunktklinik für Gastroenterologie und Hepatologie, Pneumologie und Allergologie, Endokrinologie und Diabetologie sowie Ernährungsmedizin)
Prof. Dr. Stefan Zeuzem, Tel: 069-6301-4544
Medizinische Klinik II
(Schwerpunktklinik für Hämatologie und Onkologie, Rheumatologie, Infektiologie, Therapie der HIV-Erkrankung)
Prof. Dr. Hubert Serve, Tel: 069-6301-5194
Medizinische Klinik III
(Schwerpunktklinik für Kardiologie, Angiologie/Hämostasiologie, Nephrologie)
Prof. Dr. Andreas M. Zeiher, Tel: 069-6301-5789

ZENTRUM DER CHIRURGIE
Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie
Prof. Dr. Wolf-Otto Bechstein, Tel 069-6301-5251
Klinik für Urologie und Kinderurologie