Einführung

Als Harninkontinenz wird der unfreiwillige Verlust von Urin bezeichnet. Es handelt sich hierbei um ein sehr intimes und unangenehmes Problem, das meistens im Stillen ertragen wird. Dabei handelt es sich um eines der häufigsten Gesundheitsprobleme unter welchem alleine in Deutschland fünf Millionen Frauen und Männer leiden.

Im Rahmen unserer Sprechstunde wollen wir mit Ihnen gemeinsam der Grundproblematik Ihrer Inkontinenz auf die Spur kommen und sie dabei unterstützen, dass sie zu den 80% der Betroffenen gehören, welche von ihrem Leiden deutlich gebessert bis geheilt werden können.

Um dieses zu Erreiche